Da ist was angekommen. Schau mal, von Nemesis ... !?

Ja, E-Mail heißt das wohl.

E-Mail, ja klar!
Die Milchstrasse Ja, jetzt sind wir eingeklinkt da unten.
Wer ist denn der Nemesis?
Sie, Nemesis ist eine Sie! Er?! Sie/er ist für ausgleichende Gerechtigkeit zuständig.
Sie/er soll das sittliche Rechtsgefühl haben.
Von der griechischen Götter-Abteilung.
Sie? Er? In dieser Abteilung sind wohl viele irgendwie sowohl als auch.
Androgyn? ... ist wohl auch ein griechisches Wort?! Planet Erde mit Trabant Mond
Egal, zeig mal her.
Der Zyklus des Lebens!

Geboren in den warmen Schoß der Familie -
Erlernen von Anstand und Moral - was darf ich tun? - wie weit kann ich gehen?
Erlernen aller Fähigkeiten, die man fürs Überleben in der Gesellschaftshierarchie benötigt (oder auch nicht).
Eingliederung und Mitschwimmen im Kreise der "anständigen" Bürger,

... bis zu dem Punkt, wo man erkennt, dass dies alles eine große Lüge ist!

Das System prescht in seiner Entwicklung so rapide nach vorne, dass Werte, die noch vor 20 Jahren absolute Geltung besaßen, heute völlig fehl am Platze sind.
Zurück bleiben Menschenhüllen, deren Träume und Bedürfnisse aufs Äußerste beschnitten werden - den Querköpfe schaden!

Die Welt kann nur in Harmonie, in Toleranz und Verständnis lebenswert erhalten und wieder neu geschaffen werden.

Doch davon sind wir so weit weg wie nie zuvor!

Neid, Angst, ja das nackte Überleben sind Druckmittel, die durch unsere neuesten Kommunikationstechniken unterstützt, täglich in unseren Alltag millionenfach einfließen.

Ich habe Angst vor dieser Entwicklung und bitte (im Besinnen an unsere Vorfahren) die anderen Götter um Rat und Hilfe ......................

Nemesis
Mmmmmh .........
Oh, oh, ............ sieht nicht gut aus.
Ja, sie/er hat offensichtlich auch Angst davor, heftig zu werden und ihre/seine Gerechtigkeit ausüben zu  müssen.
 Kein Plan ..., schauen wir weiter.

zurück zu 10. Situation Erde


© copyright 1986-1212- by Lightmaster - Web-Autor: Wolfgang F. Lightmaster - Web-Master: Wolfgang F. Lightmaster